Krankenstation

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Sozuke am Fr Jan 23, 2009 5:00 pm

Wie es mich schmerzt das zu sehen. Yoma... vielleicht hat sie einen neuen beschützer... doch er wird dich nicht ersetzten... das was ihr an Eltern fehlt... das macht ihr als Team wieder weg... Ian blickte zu Kaede und setzte sich aufrecht hin. "Ja mir gehts gut....", meinte er immernoch mit dem blick zu Kaede gewant. Als Kaede dies merkte drehte sie sich zu ihm um und lächelte. "Ist etwas Ian?" "Als ich Wisper war... habe ich mitbekommen das..." Kaede senkte ihren Kopf und nickte nur leicht. "Vater ist tot... aber... ich bin ja auch noch da." Sie hebte den Kopf mit einem leichten lächeln. Ian nickte. Auch dich werde ich irgendwann loslassen müssen Ian, doch wenn du mich brauchst bin ich trotzdem bei dir. Mit einem besorgten blickt wante sie sich wieder zu Yoma. "Du solltest zu ihr gehen... sie braucht dich.", flüsterte sie und ging an ihm vorbei zum Arzt. Dieser meinte das sich Ian gut erholen würde.

_________________
Blank: "Nimm das mit, Zidane." Zidane: "Ich brauch doch keinen Liebestrank. Noch mehr Frauen und ich muss Buch führen." Blank: "Das ist kein Liebestrank, Schwachkopf... Das ist Medizin, die die Sporen abtötet, falls ihr wieder welche abbekommt." Zidane: "Na, wenn das so is', dann sag's doch gleich." Blank: "Hättest du mir eben bis zum Ende zugehört, anstatt blödsinn zu sabbeln."
avatar
Sozuke
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2149
Alter : 24
Laune : Kummer und sorgen, verderben mir diesmal nicht nur den Morgen
Anmeldedatum : 09.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://starsworld.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am Fr Jan 23, 2009 6:00 pm

"ich bin schon bei ihr ,nur nicht in greif barer nähe so wi sies wollte .Und ich halte mich daran" sgte er und schaute zu kaede.Dan wider zu Ian

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Sozuke am Fr Jan 23, 2009 6:12 pm

Kaede blickte kurz zum Boden und dann wieder zu Ian. "Der Arzt meinte du erholst dich gut. Dann kannst du dich ja bald bei der Rektorin Ema Skye melden." Ian nickte und blickte zu Yoma. Sein blick fiehl kurz zu Kaede und diese verstand was er wollte. Also ging sie etwas weg. "Yoma. Ich hab als Wisper viele fehler gemacht. Das tut mir leid. Aber ich warne dich wenn du meiner schwester ws tust werde ich sehr schnell wie Wisper.", er lächelte leicht. Kaede war in der Zeit damit beschäftigt sich etwas umzusehen. *Ich besitze das Armband immernoch Kaede... und das war der einzigste weg mit dir kontakt aufzunehmen. Ansonsten wäre ich immernoch Wisper...*

_________________
Blank: "Nimm das mit, Zidane." Zidane: "Ich brauch doch keinen Liebestrank. Noch mehr Frauen und ich muss Buch führen." Blank: "Das ist kein Liebestrank, Schwachkopf... Das ist Medizin, die die Sporen abtötet, falls ihr wieder welche abbekommt." Zidane: "Na, wenn das so is', dann sag's doch gleich." Blank: "Hättest du mir eben bis zum Ende zugehört, anstatt blödsinn zu sabbeln."
avatar
Sozuke
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2149
Alter : 24
Laune : Kummer und sorgen, verderben mir diesmal nicht nur den Morgen
Anmeldedatum : 09.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://starsworld.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am Fr Jan 23, 2009 6:24 pm

Yoma nickte "ich werde gut auf deine schwester auf passen" er lächelte "Doch dan musst du mir auch was versprechen " fing er an "Mach kaede nie mehr sorgen "

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Sozuke am Fr Jan 23, 2009 6:35 pm

"Abgemacht.", meinte Ian grinsend und blickte zu Kaede die schon garnicht mehr anwesend schiehn. Ian spielte ohne es zu merken mit einem merkwürdigen Armband (Beschreibung siehe steckbrief) und schiehn über etwas nachzudenken. *Ich habe alles mitbekommen auch dein Leid... und ich konnte nichts tun... aber jetzt kann ich was für dich tun, indem ich auch für dich da bin... oder bist du eher für mich da?* Kaede streckte sich und blickte zu Ian. Dieser nickte und sie kam zurück. "Wenn ich jetzt frage was ihr beredet habt krieg ich wieder ein 'Geht dich nichts an' ab oder?", meinte sie und lächelte leicht. Mit einem leisen lachen meinte Ian: "Hast es erfasst." Kaedes blick fiehl zu Yoma. "Ich will mich jetzt weiter ausruhen. Kuschkusch, weg von meinem bett.", meinte Ian lachend.

_________________
Blank: "Nimm das mit, Zidane." Zidane: "Ich brauch doch keinen Liebestrank. Noch mehr Frauen und ich muss Buch führen." Blank: "Das ist kein Liebestrank, Schwachkopf... Das ist Medizin, die die Sporen abtötet, falls ihr wieder welche abbekommt." Zidane: "Na, wenn das so is', dann sag's doch gleich." Blank: "Hättest du mir eben bis zum Ende zugehört, anstatt blödsinn zu sabbeln."
avatar
Sozuke
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2149
Alter : 24
Laune : Kummer und sorgen, verderben mir diesmal nicht nur den Morgen
Anmeldedatum : 09.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://starsworld.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am Fr Jan 23, 2009 6:40 pm

Yoma nickte "na dan wollen wir dich nicht wieter stören" er grinste und nahm Kaede an die hand und ging mit ihr auf den flur "wo jetzt hin?"

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Sozuke am Fr Jan 23, 2009 6:44 pm

Solange es in deiner nähe ist, ist mir egal wo wir hingehen. Meine gedanken schweifen wieder vom eigentlichen Thema ab... Kaede merkte man kurz an das sie mit den gedanken woanders war dann schüttelte sie leicht den kopf und blickte mit einem lächeln wieder zu Yoma. "Wie wärs mit... hm... Dem Dach des Schulgebäudes?", fragte sie und lächelte wiederholend. Höhenangst... ach da muss ich drüber hinwegsehen...

_________________
Blank: "Nimm das mit, Zidane." Zidane: "Ich brauch doch keinen Liebestrank. Noch mehr Frauen und ich muss Buch führen." Blank: "Das ist kein Liebestrank, Schwachkopf... Das ist Medizin, die die Sporen abtötet, falls ihr wieder welche abbekommt." Zidane: "Na, wenn das so is', dann sag's doch gleich." Blank: "Hättest du mir eben bis zum Ende zugehört, anstatt blödsinn zu sabbeln."
avatar
Sozuke
Admin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2149
Alter : 24
Laune : Kummer und sorgen, verderben mir diesmal nicht nur den Morgen
Anmeldedatum : 09.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://starsworld.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am Fr Jan 23, 2009 6:48 pm

Yoma nichte wieder ,lächelte und ging mit Kaede an der hand zum Schul dach

~sie gehen~

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Thaleia am Fr Jan 23, 2009 9:13 pm

Seth war still. Die ganze Zeit über hatte er nichts gesagt, und einen Emotionlosen Blick gehabt, wie bei jedem außer Pinku und Freya. Doch er machte sich sehr große Sorgen wegen Pinku, die immernoch im Bett lag und schlief.
avatar
Thaleia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 23
Laune : Schwarm-süchtig *entzugserscheinungen...*
Anmeldedatum : 30.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://heaven.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am Sa Jan 24, 2009 5:12 pm

Schon fast ein Tag verging und Pinku wachte nicht mehr auf , Eine schwester ging zu Seth es kann möglisch sein das sie in den SiebenSchlafgefallen ist " sie seufte "Diese Krankheit erinnert mich an Schneewitschen" das wirder rum Kischernt "naja also wenn sich ihr Fieber nicht senkt kann es zu einem Koma führen " sie schaute zu Seth

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Thaleia am Sa Jan 24, 2009 5:22 pm

Diese Worte schmerzten Seth, als hätte man ihm das Herz herausgerissen. Die ganze Zeit war er bei Pinku geblieben, und hielt immernoch ihre Hand fest. Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen, er war nur eine Statue, die sich gar nicht bewegen konnte.
avatar
Thaleia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 23
Laune : Schwarm-süchtig *entzugserscheinungen...*
Anmeldedatum : 30.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://heaven.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am Sa Jan 24, 2009 5:28 pm

"und wenn es mit dem Koma anfngt ist es schwer sie wieder raus zuholen,die meisten sind bei dem versuch ....naja " sie schob sie sie brille zurecht und schaute zu Seth "also wenn ich es nicht besser wüsste würde ich denken du bist ne statur" sagte sie kischern und verschwand

Pinku öffnete die augen sie war in einen Raum der ganz schwarz war, doch sie hörte jemadn reden sich wollte ihre Augen öfnen ,ihre hand bewegen doch es ging nicht. Bissie die kraft verlor es zu versuche Nicht wieder ,Seth....

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Thaleia am Sa Jan 24, 2009 5:38 pm

Seth ignorierte die Krankenschwester. Er drückte Pinku's Hand fester und zog sie näher zu sich heran. "Pinku. Du schaffst das", sprach er beruhigend auf Pinku ein.
avatar
Thaleia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 23
Laune : Schwarm-süchtig *entzugserscheinungen...*
Anmeldedatum : 30.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://heaven.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am Sa Jan 24, 2009 5:44 pm

2Sagen sie Herr Doktor ,Habesie jetzt in gegemittel gegen den Siebenschlaf " "nein leider nicht" Sagtendei Ärtze eigenlich geheim doch so aut dases fast jeer mt bekam

Ja Seth ich schaff das ,ich will nicht sterben .nicht jetzt . Pinku rannte in diesem Schwarzen Rum der Stimmehinter her seth bitte

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Thaleia am Sa Jan 24, 2009 6:56 pm

Es wurde still. Als ob die Ärzte die hoffnungen aufgegeben hätten, schwiegen sie jetzt. Seth blieb ruhig. Langsam beugte er sich über Pinku und küsste sie, wie zu der Zeit, als es ihr noch blendend ging. "Bitte wach auf...", flüsterte er, immernoch sein Gesicht nah an Pinku's, den heißen Atem deutlich zu spürend.
avatar
Thaleia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 23
Laune : Schwarm-süchtig *entzugserscheinungen...*
Anmeldedatum : 30.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://heaven.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am Sa Jan 24, 2009 7:06 pm

in dem Moment als Seth ,Pinku küsste schireh sie inner lich seinen namen . Doch nichts Passierte ,fürs erste .Pin öffnete nicht die augen alles bieb wieVohrher ,Schien so ihr lippen bewegten dich leicht , und dan sah Pinku in dem Schwarzen Raum licht , Langsam öffnet sie halb die augen "S-seth..." sagte sie flüsternt

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Thaleia am Sa Jan 24, 2009 8:11 pm

"Ich bin hier", sagte Seth flüsternd. Immernoch vorichtig, aber fest hielt es Pinku's Hand. "Es wird alles gut." Seine Stimme klang wie immer ruhig und beruhigend.
avatar
Thaleia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 23
Laune : Schwarm-süchtig *entzugserscheinungen...*
Anmeldedatum : 30.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://heaven.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am So Jan 25, 2009 6:43 pm

wenn man genau hinsah sah man das Pinku lächelte "was ist passiert? ,es war auf einmal alles schwarz" fragte sie leise

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Thaleia am So Jan 25, 2009 7:10 pm

Seth strich Pinku mit der Hand vorsichtig über ihre Stirn. "Du hast gedroht, wieder ins Koma zu fallen. Die Ärzte hatten fast aufgegeben", antwortete er ernst. Doch dann kam ein leicht gequältes Lächeln auf seine Lippen, jedoch immernoch so verführerisch wie immer. "Aber wenigstens bist du jetzt wach."
avatar
Thaleia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 23
Laune : Schwarm-süchtig *entzugserscheinungen...*
Anmeldedatum : 30.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://heaven.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am So Jan 25, 2009 7:18 pm

"danke" sagte sie und schloss die augen ,in dem moment kam die ärtztin rein "junger Herr wollen sie sich anstecken" Da Pinku die augen zu hatte sah es aus ob nichts passiert ist ,doch als sie sie öffnete staunde die ärtztin "wie ist das Möglich?"

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Thaleia am So Jan 25, 2009 8:46 pm

Seth schien die Krankenschwester zu ignorieren. Im Moment wante er seine ganze Aufmerksamkeit Pinku zu. Immerhin war diese eben gerade aufgewacht, obwohl vieles dagegen sprach und die Ärzte schon die Hoffnung aufgaben.
avatar
Thaleia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 23
Laune : Schwarm-süchtig *entzugserscheinungen...*
Anmeldedatum : 30.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://heaven.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am So Jan 25, 2009 10:26 pm

Die Ärtztin rieb sich die augen und schob die Brille zurecht "ich glaub ich muss mich hinlegen"
und schon war sie wieder weg. Pinku shcaute zu Seth "Wie lange muss ich noch hier bleiben " fragte sie ,jetzt mit einer Festeren stimme

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Thaleia am So Jan 25, 2009 10:34 pm

"Ich schätze, im Grunde könntest du gehen", antwortete Seth, aber sein engelsgleiches Gesicht blieb ernst. "Aber mir wäre es lieber wenn du noch eine Weile liegen bleibst und dich ausruhst." Er saß immernoch sehr nah an Pinku und hielt ihre Hand fest umschlossen.
avatar
Thaleia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 23
Laune : Schwarm-süchtig *entzugserscheinungen...*
Anmeldedatum : 30.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://heaven.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Kaja am So Jan 25, 2009 10:43 pm

"ich werde mich ausruhen ,aber nicht hier" Pinku setzte sich hin es sind zu viele schlechte erinnerungen an diesen Ort Sie stellte sie hin ,aber sie war noch zuWacklig und drohte zu stürzten doc könnte sich noch in ltzter minute sich halten "Oh Frau Kuzo sie wollen schon gehe ?" "Ja" "Aber denken sie daran das sie öfters onmächtig werden können " "was hißt das" "wegen dem zuniedrigen blutdrück kan es zu Schwindelanfällen kommen die zur Ohnmacht werden ,doch meis hält sie nicht lange an " "wieso sagen sie mir das" "damit dus weißt und nicht immr wieder her kommst okay ,den wir wissen das du es hie nichtaushältst" Pinku schaute weg und ging rihtung tür

_________________
avatar
Kaja

Weiblich Anzahl der Beiträge : 888
Alter : 23
Ort : Hessen
Laune : meistens Gut
Anmeldedatum : 15.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://karomo.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Thaleia am So Jan 25, 2009 10:49 pm

Seth stand sofort neben Pinku um sie zu stützen. Kaum waren die beiden vor der Tür, nahm Seth sie auch schon wieder auf den Rücken. "In deiner Verfassung lasse ich dich nicht alleine gehen, du bekommst ja gerade mal ein paar Schritte hin, ohne um zu kippen", sagte er leise. Dann ging er los.

~Seth und Pinku gehen~
avatar
Thaleia

Weiblich Anzahl der Beiträge : 292
Alter : 23
Laune : Schwarm-süchtig *entzugserscheinungen...*
Anmeldedatum : 30.11.08

Benutzerprofil anzeigen http://heaven.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Krankenstation

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten